Veröffentlicht am

Rabimmel, Rabammel, Rabumm

gespenst

Zum Herbst gehört natürlich der Laternenumzug. Bei uns in den Dörfern gibt es jetzt an fast jedem Wochenende einen. Da sind wir natürlich auch dabei. Nach den gekauften Laternen der vergangenen Jahre sollte es nun mal eine selbstgebastelte sein – ich hoffe mein Schneck kann sich noch von seiner Sandmännchenlaterne aus dem letzten Jahr trennen. Sonst muss der Papa eben auch eine tragen. „Rabimmel, Rabammel, Rabumm“ weiterlesen

Veröffentlicht am

Meditativer Sonntag

ausmalen

Heute ist Sonntag. Der Tag, an dem man sich ausruhen kann. Nicht einkaufen, nicht Rasen mähen, nicht saubermachen – außer jemand krümelt beim Frühstück mit seinem Nussmarmeladen-Brötchen. Bei uns ist es es meistens ruhig am Sonntag. Deshalb haben der Schneck und ich es heute ruhig angehen lassen. Naja, ich ziemlich ruhig und der Schneck … eben so wie immer. „Meditativer Sonntag“ weiterlesen