Veröffentlicht am

Der Strom fließt!

Hin und wieder ist es Zeit mal etwas zu verändern. Meistens nur eine Kleinigkeit. Ein neues Bild, eine neue Tasse oder etwas in der Art. Wenn man sich dabei auch noch einen Wunsch erfüllen kann, macht das glücklich. So haben wir es nun endlich geschafft die ollen, alten Lampen aus dem Flur zu schmeißen.

Vor einiger Zeit hatten wir schon unsere alte Garderobe entsorgt und durch ein selbstdesigntes und gebautes Modell aus Rohren ersetzt. Dazu passend sind nun die Wasserhahnlampen entstanden, die mit fließendem Strom seit kurzer Zeit den Flur erleuchten.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*