Veröffentlicht am

Lachsfilet mit Rahmwirsing

Vor einiger Zeit hatten wir ja mal Fisch mit Rosenkohl probiert. Das fanden wir gut. Um unsere Liste mit einfachen, aber raffinierten Fischgerichten zu erweitern, sind wir nun einer Empfehlung gefolgt.

Zur Probe stand ein Gericht mit Lachs und Wirsing. Ich habe es hier gefunden. Statt der Muskatnuss haben wir Kümmel verwendet und auf den Dill (mangels Verfügbarkeit) ganz verzichtet. Wir fanden es wirklich lecker! Und da es bei uns nicht Lowcarb sein muss, gab es natürlich Kartoffeln dazu.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*