Veröffentlicht am

Hallo 2017!

Mit großem Knall und Puff und Peng hat sich das alte Jahr verabschiedet und nun wartet ein nagelneues auf uns. Wir sind gespannt was es bringt.

An Neujahr haben wir schon so ein kleines Ritual. Nach dem Frühstück gehen wir nach draußen – meistens dick eingepackt – und sammeln im Garten die Silvesterreste auf. Raketen, Wunderkerzen und andere pyrotechnische Überbleibsel. So können wir gleich gut aufgeräumt und mit frischer Luft in der Nase ins neue Jahr starten.
Alles Gute für 2017!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*