Veröffentlicht am

Was der Schneck fotografiert

schneckfoto1

Neulich haben wir mal wieder ein paar zu klein gewordene Klamotten für den hoffentlich erfolgreichen Weiterverkauf sortiert und fotografiert. In einem unbeobachteten Moment hat sich der Schneck mein Phone gegriffen und auch Fotos gemacht.
Erst nur ein paar. Und dann noch welche, und noch welche. Die mussten wir uns dann auch sofort auf dem Rechner anschauen. Ich war gespannt, was da wohl für Motive dabei sind. Das ist gar nicht schlecht, hab ich festgestellt.
Dann wollte er noch eine Runde laufen und Fotos machen und noch eine und immer gleich anschauen, was er alles so vor die Linse bekommen hat. Schränke, die Treppe, Klamotten, Füße und hauptsächlich seinen Finger. Das scheint den Schneck zu faszinieren, wenn der kleine rosa Finger das ganze Display rot färbt.

Hier eine winzig kleine Auswahl seiner gut 300 Werke.

schneckfoto2

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*