Veröffentlicht am

Rentier-Duo

elchduo

Kleine Anhänger sind meist einfach und schnell gemacht. Ob später am Baum, am Geschenk oder – wie es der Schneck so gern macht – an Türklinken und Türgriffen, sie können überall etwas Weihnachtszauber verbreiten.

Rentiere mag ich gern in der Weihnachtszeit. Sie wirken so fröhlich und gemütlich und lassen sich mit verschiedenen Materialien herstellen.
So hab ich einen kleinen Elchkopf gehäkelt und mit Filz, und Plüschdraht ergänzt.
Der andere kleine Geselle ist aus einem schräg halbierten Korken, Perlen und ebenfalls Plüschdraht. Die Geweihe kann ich mir auch gut aus kleinen Zweigen vorstellen.
Vielleicht kommt ja noch die eine oder andere „Rotnase“ bis Weihnachten dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*