Veröffentlicht am

Stetig rieselt der Sand

sand

Es ist nicht zu fassen. Schon wieder alles voll. Die Schuhe, die Socken und die Hose. Wie kommt das da alles rein, frage ich mich und meinen Schneck jeden Tag beim Abholen aus dem Kindergarten. Er kichert.
Sand. Überall ist Sand. Feinster und seit neuestem braungelber Sand. Wir leeren inzwischen täglich beim Abholen die Schuhe. Ich habe gelernt, dass der meiste Sand unter der Innensohle ist und nun auch keine Skrupel mehr die festverklebten Sohlen herauszuholen um den Sand loszuwerden. Und bloß nicht die Socken vergessen!
Zuhause wird die Hose vorsichtig ausgezogen. Die Taschenöffnungen müssen oben bleiben! Einmal nicht aufgepasst und schon liegt ein mittelgroßer Kindergartensandhaufen auf dem Boden. Und dann auch unbedingt an umgekrempelte Hosenbeine denken. Man glaubt nicht, wie viel Sand da hineinpasst.
Wenn das so weitergeht, muss der Kindergarten in ein paar Wochen schon wieder neuen Sand besorgen.

Ein Gedanke zu „Stetig rieselt der Sand“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*